Tanz

Tanz

Orientalischer Tanz

Der Kurs steht unter dem Motto: Wohlgefallen am Tanz, an der Musik, am Lachen und am Leben – schließlich befreit Tanzen die Seele und gibt Freude, Energie und Lebenslust. Den Teilnehmerinnen wird der Ausdruck eines alten weiblichen Selbstbewusstseins und Körpergefühls vermittelt, um mit einer spezifisch weiblichen Art der Gesunderhaltung die eigenen Selbsthilfekräfte zu aktivieren. Vorkenntnisse im orientalischen Tanz oder andere Tanzerfahrung sind bei diesem Kurs hilfreich.
Bitte mitbringen: Hüfttuch oder Schal, Body, Gymnastikschuhe, Leggings

Gisela Hadoui
1823.61

Termine bitte erfragen

mo., 18.00–19.30 Uhr, 6,- €/Termin
IZB, Münsterstr. 9–11, (Info: 0231/546 516-21)

Rueda

Musik und Tanz sind die Medien, die den interkulturellen Austausch, die gegenseitige Beeinflussung und nicht selten die Verschmelzung unterschiedlichster Traditionen am deutlichsten spiegeln. Salsa ist hier keine Ausnahme – im Gegenteil: Die wichtigsten Zutaten dieser „Sauce“ kommen aus den Ländern Kuba, Puerto Rico, USA (vor allem aus New York) und Kolumbien. Rueda de Casino ist ein lateinamerikanischer Gruppentanz, der zu Salsa getanzt wird. Das Besondere an dem Tanz sind ständige Partnerwechsel und witzige Einlagen. Wir tanzen Rueda del Casino und lernen Choreographien.
Bist Du Salsa-erfahren, taktsicher und auf der Suche nach einer Tanzgruppe?
Wir würden uns sehr freuen, von Dir zu hören!

Volker Scheithauer
1823.69

-1           31.08.–12.10.18 7-mal, 14 Ustd.
-2           02.11.–14.12.18 7-mal , 14 Ustd.
(Nicht in den Ferien!)
jeweils freitags, 20.00–21.30 Uhr, Gebühr auf Anfrage
IZB, Münsterstr. 9-11 (Info: 0231/546 516-21)