Politik und Gesellschaft

Lektürekreis

Sie lesen gerne spannende Bücher?

Im Lektürekreis des WeiterbildungsInstituts Ruhr werden regelmäßig gemeinsam gewonnene Leseeindrücke ausgetauscht. Alle, die gerne lesen, sind herzlich willkommen! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Im Vordergrund stehen die Leidenschaft am Lesen sowie die Bereitschaft sich auszutauschen. Am Ende des Kurses können auf Wunsch zu den besprochenen Büchern Rezensionen angefertigt werden, die wir anschließend online veröffentlichen.

Marika Andryanczyk, M.A.

1804.62

26.01., 16.02., 09.03., 20.04., 18.05.2018
5-mal fr., 2-std., 19.00–20.30 Uhr, 10 UStd./29,– €
IZB, Münsterstr. 9-11 (Info: 0231/546 516-43)